Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde
Markt Schwaben
Header - Glaskreuz, Markt Schwaben / Glasfenster, Poing

Ein herzliches Willkommen

Lieber Besucherin, liebe Besucher,
herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Markt Schwaben, einer Gemeinde mit rund 2800 Mitgliedern im Münchner Osten.

Sie finden auf der Titelseite unser breites Angebot in Corona-Zeiten.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund und von Gott behütet!
Ihre Elisabeth Kühn (Pfarrerin), Ute Pitter (Vertrauensfrau) und Karl-Heinz Fuchs (Pfarrer)

koepfe,2019

PhilippuskircheGottesdienst in der Philippuskirche

So. 6. Dezember, 10 Uhr, 2. Advent, wieder mit Anmeldung. Da am 1. Advent alle Plätze benötigt wurden, bitten wir wieder um Anmeldung. Wer sich angemeldet hat, hat eine Platzreservierung und einen sicheren Platz. Wer ohne Anmeldung kommt, erhält die noch freien Plätze, bis auch diese vergeben sind. Anmeldung per Telefon 08121-40040 (auch auf Anrufbeanworter) oder per Mail pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de

So. 29. November, 10 Uhr, 1. Advent. Hier finden Sie die Predigt zum Lesenund zum Anhören.

 

Gottesdienste können weiter stattfinden! Hier die Übersicht ab 1. Advent Da am 1. Advent alle Plätze benötigt wurden, bitten wir wieder um Anmeldung.

Bei 1,5 m Abstand haben wir mindestens 33 Plätze. Bei Besuchern/innen in Hausgemeinschaft sogar noch mehr. Das angepasste Schutzkonzept und der Sitzplan seit 1.7.2020, so vom Kirchenvorstand beschlossen. Beachten Sie bitte die Mund-Nasen-Schutzpflicht. Bringen Sie möglichst ein eigenes Gesangbuch mit. Gesangbücher, die wir austeilen, sind mehr als 72 Stunden gelagert und können darum laut Fachleuten Corona nicht übertragen.

onlineBisherige Online-Gottesdienste ...

... in der Corona-Zeit zum Lesen, Ansehen und Anhören im Archiv, besonders für die, die nicht in die Kirche kommen können!

weih,2020Heilig Abend 2020

So planen wir den 24. Dezember. Hoffen wir, dass wir so feiern können! Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten!

Online-Gottesdienst auf www.marktschwaben-evangelisch.de
Ein Team nimmt für Heilig Abend einen etwa 30-minütigen Gottesdienst mit Musik, Lesung, Predigt und Gebet auf. Der Link zu diesem Gottesdienst wird an Heilig Abend auf der Homepage zu finden sein: Wer nicht in die Kirche oder auf den Marktplatz kommen kann, hat so die Möglichkeit daheim einen Gottesdienst  in unserer Philippuskirche mit geschmücktem Weihnachtsbaum zu feiern.

13.45 bis 14.45 Uhr Kleinkindergottesdienst im Freien vor der Philippuskirche
Es wird einen kleinen Weihnachtsweg geben. Vor der Kirche und dem Gemeindehaus werden fünf Stationen aufgebaut. Keine Anmeldung nötig.

15.15 Uhr Familiengottesdienst in der Philippuskirche
Da die Platzzahl auf etwa 33  begrenzt, bitte im Pfarramt anmelden.
Telefon 08121-40040, oder Mail an pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de. Bitte Uhrzeit, Name, Telefon, Anzahl der Personen.

16.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz von Markt Schwaben
30-minütiger Gottesdienst, in dem besonders Familien angesprochen werden sollen. Keine Anmeldung nötig.

17.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz von Markt Schwaben
30-minütiger Gottesdienst, der besonders auf Erwachsene eingeht.
Keine Anmeldung nötig.

18.30 Uhr Christvesper in der Philippuskirche
Da die Platzzahl auf etwa 33  begrenzt, bitte im Pfarramt anmelden.
Telefon 08121-40040, oder Mail an pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de. Bitte Uhrzeit, Name, Telefon, Anzahl der Personen.

22 Uhr und um 22.45 Uhr Christnacht
Da die Platzzahl auf etwa 33  begrenzt, bitte im Pfarramt anmelden.
Telefon 08121-40040, oder Mail an pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de
Bitte Uhrzeit, Name, Telefon, Anzahl der Personen.

Bei allen Gottesdiensten in der Kirche und im Freien gelten die Corona-Regeln: Mund-Nasen-Schutz, Abstand von 1,50 m, Singen nur hinter MNS, Desinfektion, Beachten von Wegrichtungen.

coronaCorona

Update der Landeskirche vom 4. November:

  • Gottesdienste finden weiterhin statt, aber in einer kürzeren Form.
  • Die Gottesdienstbesucher tragen durchgängig Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Für alle Veranstaltungen, die nicht besonders verfassungsrechtlich geschützt sind, gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen, d.h. treffen dürfen sich nur maximal zwei Hausstände mit insgesamt maximal zehn Personen, also z.B. unsere Musikgruppen. Darum keine Chorproben.
  • Besonders geschützt und daher auch während des Teil-Lockdowns möglich, sind Gottesdienste ...
  • Konfi-Arbeit sowie Angebote der Kinder- und Jugendarbeit sind als Formate außerschulischer Bildung gemäß § 20 Abs. 1 der 8 BaylfSMV erlaubt.
  • In der Konfi-Arbeit ist es weiterhin empfehlenswert, die Gruppen klein und konstant sowie die Treffen kurz zu halten.

Neue Bestimmungen zum 1. Dezember: vorerst kein Konfirmandenkurs im Saal mehr möglich! Darum nun digital!

Glasengel aus Bethlehem

glas,2020Neue und auch alte Motive können im Gemeindezentrum erworden werben. Hier die einzelnen Motive und weitere Informationen zu den Engeln aus Bethlehem.

 

Termine und Veranstaltungen

philippuskirche,marktschwabenKalender ...

... für Gottesdienste und andere Termine in dieser und den nächsten Wochen.

Hier die Gottesdienste ...

Seit 2 . November: Aktuelle Bestimmungen der Landeskirche oben.

Wenn sich Gruppen treffen können, gilt unser Hygieneschutzkonzept. Im Einzelfall liegt die Entscheidung beim Kirchenvorstand. Sie finden das Schutzkonzept hier ...

kv,18Unser Kirchenvorstand

Hier die Namen. Nächste Sitzung: Mi. 16. Dezember, 19.45 Uhr

 

konf,19Konfirmation 2020 und 2021

Mehr zu den Konfirmanden/innen dieses und der letzten Jahre, Die Konfirmationsgottedienste 2020 wurden in Kleingruppen gefeiert. Neue Kurse für 2020/2021: Wir haben am 15. September mit 31 Jugendlichen in 3 Kursen begonnen.

konfiwebHomepage für Konfirmanden/innen

israel,palaestinaBesuch in Israel/Palästina und Besuch aus Bethlehem

Im November 2019 war eine Gruppe im Heiligen Land. Fotos zur Reise. Nächste Reise nach Israel/Palästina in den Faschingsferien 2022, Sa. 26.2. bis So. 6.3.2022, 9 Tage, also in gut einem Jahr. Wer Interesse hat, kann sich melden und erhält dann Informationen. Im Oktober 2019 besuchte Pfarrer Dr. Mitri Raheb Markt Schwaben. Fotos hier

Video mit Pfarrer Raheb vom 25. Juni 2020 zur aktuellen Lage in Bethlehem: Corona, Annexion durch Israel, Dar-al-Kalima-Unterricht geht weiter. Die Videokonferenz zum Nachlesen als pdf-Datei.

Buch im Mai 2020: " The Double Lock Down: Palestine Under Occupation and Covid-19", Palästina unter Besatzung und Covid-19. Spenden für die Not in Bethlehem..

Stand: 2.12.2020, Pfarrer Fuchs, Telefon 08121-250 70 45, Karl-Heinz.Fuchs(at)elkb.de. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, bitte Anregungen und Wünsche per Mail oder Anruf. Vielen Dank für Ihr Mitdenken.

Logo

Gemeindebrief Markt Schwaben

brief,2020,12,dGemeindebrief Dezember 2020 - Januar - Februar 2021

Hier bereits als pdf, noch im Druck, Verteilung Anfang Dezember


Service

seit 2005


Umweltzertifikat Grüner Gockel ... Gockel


Neues Gemeindezentrum seit November 2016 ...

neubau,west

Wieviel Geld fehlt uns noch?

Zum aktuellen Stand der Finanzen ...


Unser Konto für Spenden:

Evang.-Luth. Pfarramt Markt Schwaben, Nr.304 113, Kreissparkasse München Starnberg BLZ 702 501 50

IBAN: DE61 7025 0150 0000 3041 13, BIC: BYLADEM1KMS

Sehr gerne stellen wir eine Zuwendungsbescheinigung aus. Allerdings ist auf Bankauszügen oft die Adresse nicht zu erkennen. So bitten wir Sie, sich bei uns per Mail oder Anruf zu melden, wenn die gewünschte Bescheinigung ausbleibt


Adresse für Kirche und Pfarramt

Pfarramt Markt Schwaben
Martin-Luther-Str.22
85570 Markt Schwaben
Telefon:0 81 21 - 400 40
Fax:      0 81 21 - 469 45

Mail ans Pfarramt: pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de


Bitte beachten Sie beim Parken,

dass Sie in der Martin-Luther-Straße nur die gekennzeichneten Parkplätze benützen, die Anwohner nicht zuparken und verärgern!

Zudem haben wir 12 Parkplätze an der Isener Straße.

Auf dem Edeka-Parkplatz dürfen Sie nach Ladenschluss auf eigene Gefahr Ihr Auto abstellen.


Datenschutz ...

 


Fernsehen und Hörfunk

Bayern 1, Hörfunk, So. 10.30 Uhr hier im Internet. ZDF, Fernsehen, So. 9.30 Uhr, hier im Internet.

Radio 8 Ansbach, So. 7.05 bis 8.00 Uhr: Prisma, Lieder und Texte mit Pfarrer Stark.

Weitere Hinweise: hier eine Zusammenstellung.

 


Abendgebet live aus Taizé

taize

 

 

 

Jeden Samstagabend, jederzeit im Internet mitzufeiern, etwa 45 Minuten.

Gebet aus der Versöhungskirche. Hier der Link nach Taizé.