Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde
Markt Schwaben
Header - Glaskreuz, Markt Schwaben / Glasfenster, Poing

Ein herzliches Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Markt Schwaben, einer Gemeinde mit rund 2500 Mi
tgliedern im Münchner Osten.

Sie finden unser breites Angebot in dieser Spalte und über die Links oben und rechts. Klicken Sie an und kommen Sie bei uns vorbei. Für alle Generationen ist etwas bei.

bluetenkreuz

"Zusammenkommen - zu sich kommen - Dem Kommenden entgegen gehen" ist unser Motto rund um die Philippuskirche.

 

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund und von Gott behütet!
Ihre Karl-Heinz Fuchs (Pfarrer) und Simone Scheyerer (Religionspädagogin)

fuchsscheyerer

Kalender ...

Philippuskirche... für Gottesdienste und andere Termine in dieser und den nächsten Wochen.

Regelmäßige Treffen unserer Musikgruppen und anderer Kreise hier

Aktuelle Gottesdienste

So. 25. Februar, 10 Uhr, Gottesdienst, Lektor Beike

Mi. 28. Februar, 10 und 10.45 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim in Finsing, Pfarrer Fuchs

wgt

Fr. 1. März, 18.30 Uhr, Weltgebetstag aus Palästina, Gemeindezentrum Markt Schwaben, auch in anderen Orten.

Beten mit den Christinnen aus Palästina.

 

So. 3. März, 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst, Pfarrer Fuchs, danach Kirchkaffee

So. 3. März (nicht 10. März), 11.15 Uhr, Familiengottesdienst in Anzing, Pfarrer Fuchs

Mi. 6. März, 19.07 Uhr: Impuls am Abend, 7 nach 7, Team

Mitarbeiterdankfest

So. 25. Februar, 15 Uhr, Mitarbeiterdankfest. Bitte anmelden, damit wir planen können.

Konzerte ...

weissmit Andi Weiss: Weil immer was geht

So. 10. März, 17 Uhr. Vorverkauf und Vorbestellung im Pfarramt mit Tel. 08121-40040 (auch AB) oder per Mail: pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de

buckmit fränkischem Liedermacher Wolfgang Buck: Visäwie

So. 14. April, 18 Uhr. Vorverkauf und Vorbestellung im Pfarramt mit Tel. 08121-40040 (auch AB) oder per Mail: pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de

Schutzkonzept zur Prävention sexualisierter Gewalt

Der Kirchenvorstand ist dabei eine Vorlage unseres Dekanates Freising für unsere Kirchengemeinde zu bearbeiten. Diese Schutzkonzept-Vorlage ist in einem intensiven Beratungsprozess entstanden, der schon lange vor der Veröffenltichung der Studie begonnen hat. Wir überlegen nun, welche genauen Regelungen für unsere Gemeinde nötig sind. Sobald die Bearbeitung fertig gestellt und vom Kirchenvorstand beschlossen ist, wird sie auf der Homepage und auf anderen Wegen veröffentlicht.

Gebet für den Frieden in Israel und Palästina

bethlehemWir denken vor Dir an die Menschen in Israel,
die Angehörige verloren haben,un an die Geißeln.
Herr, wir bringen vor Dich auch die Menschen in Palästina, insbesondere die, mit denen wir verbunden sind. Wir bitten Dich für Kinder, Jugendliche, Familien und alle Menschen auf beiden Seiten.
Wir halten uns fest an Deinem Versprechen, Frieden zu bringen. Du bist uns in Jesus Christus ganz nahegekommen,
Du hast selber Hass und Gewalt und Tod ausgehalten,
damit es Hoffnung gibt auf unserer Welt.
Komm Du, Herr Jesus, und schaffe Frieden.
Du bist stärker als Hass und Gewalt.Herr, erbarme dich.
Amen.

Weihnachtsbotschaft von "Dar al-Kalima" Bethlehem zum Lesen hier ...Ein Brief von Pfarrer Dr. Mitri Raheb aus Bethlehem vom 6.11.23 zum Lesen hier ...

Pfarrstelle wird im August 2024 frei

Pfarrer Karl-Heinz Fuchs geht im August 2024 in den Ruhestand. Besetzungstermin laut Landeskirchenamt: 1. März 2025 - oder hoffentlich schon früher. Die Bewerbung auf die 1,0 - Pfarrstelle wird - wie üblich - nach der Ausschreibung im Amtsblatt auf dem Dienstweg sein. Wir hoffen auf baldige Wiederbesetzung und freuen uns auf Interessenten/innen. Rufen Sie an: Tel. 08121-40040. Gerne erhalten Sie im Pfarramt Informationen.

Stellenausschreibung Dekanats-jugendarbeit mit Schwerpunkt Konfirmanden- und Jugendarbeit in der Region Markt Schwaben –Poing, 1,0-Stelle
-berufsübergreifend für Pfarrer/in, Diakon/in, Religionspädagoge/in
-Vorgesehener Besetzungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
-im Amtsblatt Juni 2023 und hier als pdf …

Interessenten/innen können sich gerne im Pfarramt in Markt Schwaben erkundigen. Wir freuen uns auf Anrufe, Mails oder Besuche und Bewerbungen über die vom Landeskirchenamt vorgegebenen Wege.

Unsere Gemeinde auf Instagram

instagramSie können das Leben unserer Gemeinde auch auf Instagram verfolgen. Susanne Kromm und Simone Scheyerer kümmern sich darum. Hier der Link zu philippuskirche.marktschwaben

 

7nach7Mi. 6. März, 19.07 Uhr Impuls am Abend: 7 nach 7. 20 bis 30 Minuten zum Nachdenken.

Jeweils am 1. Mittwoch im Monat, auch in den Ferien.

 

 

bluetenkreuzSonntagsmitteilungen - Newsletter

Wer künftig regelmäßig die Sonntags-mitteilungen und andere aktuelle Infos per Mail erhalten möchte, schreibe bitte eine Mail an pfarramt@marktschwaben-evangelisch.de

PhilippuskircheOffene Kirche - sehr gerne auf Wunsch!

Sehr gerne öffnen wir unsere Kirche zur persönlichen Andacht oder einfach zum Anschauen. Klingeln Sie bitte bei Mesnerin Huber, Martin-Luther-Str. 26 oder im Pfarramt beim Gemeindezentrum, Martin-Luther-Str. 22.

onlineBisherige Online-Gottesdienste ...

... zum Lesen, Ansehen und Anhören im Archiv, besonders für die, die nicht in die Kirche kommen können! Predigt am Heiligen Abend 2023 zum Lesen hier ...

So. 4. Februar, Predigt zum Nachlesen hier ...

jugend,2022 Evangelische Jugend im Dekanat: besondere Angebote

Link zu Infos der Evangelischen Jugend Gerne erhalten Sie auch im Pfarramt Markt Schwaben weitere Auskünfte.

kirchgeld,2021Kirchgeld - Bitte

2023 wurden 15.238 Euro gegeben. Der Brief mit der Bitte um das Kirchgeld 2024 wird voraussichtlich im Februar verteilt. Vielen Dank!

 

ukraineUkraine-Hilfe

Wir haben verschiedene Möglichkeiten, die Menschen in der Ukraine, auf der Flucht und bei uns zu unterstützen.

Hilfstransport des Gustav-Adolf-Werkes nach Transkarpatien in der Ukraine, der Region, in der Flüchtlinge in unserem Gemeindegebiet leben. Wir unterstützen die Hilfe vor Ort und leiten die Spenden gerne weiter. Bitte an: Evang.-Luth. Pfarramt Markt Schwaben, Nr.304 113, Kreissparkasse München Starnberg BLZ 702 501 50, IBAN: DE61 7025 0150 0000 3041 13, BIC: BYLADEM1KMS Stichwort: Gustav-Adolf-Werk

Friedenszeichen in Markt Schwaben, erster Montag im Monat um 18 Uhr am Maibaum: Wir wollen miteinander für den Frieden in der Ukraine und in der Welt zusammenstehen, Texte und Lieder hören, Stille halten und beten. Wir beten auch für den Frieden in Israel/ Palästina.

tans,2021Partnerschaft mit Palangavanu in Tansania

Ein Faltblatt mit aktuellen Informationen.

Film aus der Reihe der Engagierten zum Jahr 2021 auf youtube. Bitte hier klicken!

.. und Film zu 2022 auf youtube. Bitte hier klicken!

Weitere Termine und Veranstaltungen

kv,18Unser Kirchenvorstand

Hier die Namen. Nächste Sitzung, Di. 20. Februar , 19.30 Uhr, Gemeindesaal

konf,19Konfirmation 2024

25 Konfirmanden/innen haben den Kurs begonnen. Treffen dienstags.

Mehr zu den Konfirmanden/innen der letzten Jahre.Fotos vom Nachtreffen der Konfirmierten von 2023 mit Bau des Insektenhotels im Gemeindebrief, Seite 26 bis 27 und von den Konfirmationen, Seite 24 bis 26.

konfiwebHomepage für Konfirmanden/innen

Israel/Palästina

israel,palaestinaDie Reise vom 18. bis 26. Februar 2023 war sehr eindrücklich. Fotos hier.

Pfarrer Dr. Mitri Raheb 2019 in Markt Schwaben. Fotos hier

Weihnachtsbotschaft 2022 von Pfarrer Dr. Mitri Raheb aus Bethlehem: Video auf Englisch und

Mehr zu Dar al-Kalima in Bethlehem unter ... An Dar al-Kalima werden Menschen befähigt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und zu gestalten, für ein Leben in Würde.


Film Film zum Weltgebetstag 2024: "Palästina durch die Augen ihrer Töchter"-
ein Kurzfilm der Dar al-Kalima Universität Bethlehem. Dieser 5-minütige berührende Film entstammt der Fakultät Visual and Performing Arts, gedreht von Frauen für Frauen. Im Mittelpunkt stehen vier ganz normale Frauen, aus einem ganz normalen Leben. Sie sind unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher geografischer Zuordnung, unterschiedlich in ihrer Betätigung und Religionszugehörigkeit. Link zum Film ...

Weihnachtslied eines Chors aus Bethehem 2023 Video hier ... Weihnachtsbotschaft 2023 von Pfarrer Dr. Raheb: Video hier ... Ebersberger Zeitung, 23.12.23 zu Dar al-Kalima zum Lesen hier ...

Ein Wort von Dar al-Kalima vom 31.10.23 zum Lesen hier ...

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, bitte Anregungen und Wünsche per Mail oder Anruf. Vielen Dank für Ihr Mitdenken.

20.2.2024 Karl-Heinz Fuchs

Logo

Gemeindebrief Markt Schwaben

brief,105,3,2024

Gemeindebrief März - April - Mai- Juni 2024

Der Gemeindebrief ist im Druck und wird ab Ende Februar verteilt werden.

brief,dez,2023Gemeindebrief Dezember 2023 - Januar - Februar 2024

Der Gemeindebrief wurde verteilt oder verschickt. Wer den Brief digital erhalten möchte, bitte Mail an das Pfarramt. Im Gemeinde-zentrum und in der Kirche liegen Exemplare aus.


Service

seit 2005


Umweltzertifikat Grüner Gockel ... Gockel


Gemeindezentrum seit November 2016 ...

neubau,west

Wieviel Geld fehlt uns noch?

Zum aktuellen Stand der Finanzen ...


Unser Konto für Spenden:

Evang.-Luth. Pfarramt Markt Schwaben, Nr.304 113, Kreissparkasse München Starnberg BLZ 702 501 50

IBAN: DE61 7025 0150 0000 3041 13, BIC: BYLADEM1KMS

Sehr gerne stellen wir eine Zuwendungsbescheinigung aus. Allerdings ist auf Bankauszügen oft die Adresse nicht zu erkennen. So bitten wir Sie, sich bei uns per Mail oder Anruf zu melden, wenn die gewünschte Bescheinigung ausbleibt


Adresse für Kirche und Pfarramt

Pfarramt Markt Schwaben
Martin-Luther-Str.22
85570 Markt Schwaben
Telefon:0 81 21 - 400 40
Fax:      0 81 21 - 469 45

Mail ans Pfarramt: pfarramt(at)marktschwaben-evangelisch.de


Bitte beachten Sie beim Parken,

dass Sie in der Martin-Luther-Straße nur die gekennzeichneten Parkplätze benützen, die Anwohner nicht zuparken und verärgern!

Zudem haben wir 12 Parkplätze an der Isener Straße.

Auf dem Edeka-Parkplatz dürfen Sie nach Ladenschluss auf eigene Gefahr Ihr Auto abstellen.


Datenschutz ...

 


Fernsehen und Hörfunk

Bayern 1, Hörfunk, So. 10.30 Uhr hier im Internet. ZDF, Fernsehen, So. 9.30 Uhr, hier im Internet.

Radio 8 Ansbach, So. 7.05 bis 8.00 Uhr: Prisma, Lieder und Texte mit Pfarrer Stark.