Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde
Markt Schwaben
Header - Glaskreuz, Markt Schwaben / Glasfenster, Poing

Die Pfarrer/in und Religionspädagogin

Karl-Heinz Fuchs, Pfarrer

fuchs,2019Adresse:
Martin-Luther-Straße 22
85570 Markt Schwaben
Telefon: 0 81 21 - 4 00 40 Büro, Tel. 08121-250 70 45 Wohnung Fax: 0 81 21 - 4 69 45 Mail: Karl-Heinz.Fuchs(at)elkb.de

 

Freier Tag: Montag. Wenn dieser nicht möglich: Donnerstag.

Verantwortlich für die Pfarramtsführung und für Sprengel I : Anzing, Forstinning, Finsing, Eicherloh und Markt Schwaben, südlich des Hennigbach.

Besondere Schwerpunkte: Vorsitz im Kirchenvorstand, Kooperation mit der Kirchengemeinde Poing, Musik, Erwachsenenbildung, Gemeindebrief, Internetauftritt und Öffentlichkeitsarbeit, Partnerschaft Palangavanu/ Tansania, Kontakt nach Bethlehem und Begegnungsreisen nach Israel/Palästina.

Übergemeindlich: Im Dekanat Freising: Mitglied in der Dekanatssynode und im Dekanatsausschuss, Ökumenebeauftragter, Vertrauenspfarrer des Pfarrer/innenvereins, Ökumenische Brautleutetage.


Elisabeth Kühn, Pfarrerin

kuehn,2019Tel. 08121- 47 69 402

Mail: Elisabeth.Kuehn(at)elkb.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Sprengel II, Ottenhofen und Markt Schwaben, nördlich des Hennigbach,


Simone Scheyerer, Religionspädagogin

scheyererHallo! Seit September 2011 bin ich mit einer halben Stelle als Religionslehrerin an den Grundschulen in Markt Schwaben und Poing tätig und mit der anderen halben Stelle in  der Kirchengemeinde Markt Schwaben beschäftigt.
Mein Hauptarbeitsbereich ist die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Konfirmanden.  Ich genieße besonders die tolle Zusammenarbeit mit den vielen engagierten Ehrenamtlichen in dieser lebendigen Gemeinde. Viele neue Ideen stecken noch in meinem Kopf und ich freue mich schon darauf, noch mehr davon ausprobieren zu dürfen.

E-Mail: Simone.Scheyerer(at)elkb.de

sprengel,2019

Zur Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Markt Schwaben und der Philippuskirche in Markt Schwaben zählen auch die Orte Anzing, Eicherloh, Finsing, Forstinning und Ottenhofen. Insgesamt hat die Gemeinde rund 2900 Mitglieder. (Stand: Februar 2020).

Zum 1. 4 .2009 hat der Landeskirchenrat dem Antrag der Verselbständigung Poings zugestimmt. Zur Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Poing und Christuskirche in Poing gehören auch Gelting, Landsham, Pliening und Grub.

5.4.2020 Fuchs